Geöffnet: Mo-Fr 11-18 Uhr

Wer dringend Edelmetalle oder Edelsteine verkaufen möchte aber keinen passenden Goldankauf Neuallermöhe gefunden hat, dem ist die Trauschmuck Sperling GmbH wärmstens empfohlen. Wir sind seit über 10 Jahren als Goldankäufer in der Hansestadt tätig und auch wenn wir keine Goldankaufstelle direkt im genannten Stadtteil haben, so sind wir doch auch für Goldankauf Hamburg Neuallermöhen bestens zu erreichen. Mit unserer zentralen Lage in Hohenfelde sind wir für das gesamten Stadtgebiet der passende Ankäufer für Zahngold, Goldmünzen, Altgold, Zinn, Silber und auch versilbertes Besteck. Kommen Sie also für Silberankauf und Schmuckankauf Neuallermöhe lieber gleich zum Hamburger Profi. Auch für Bernstein und Diamanten Ankauf sind wir die richtige Wahl. Mit unseren hohen Ankaufspreisen und einwandfreiem Auftreten haben wir bereits tausende Hamburger von unserem Service überzeugen können. Werden auch Sie Teil unserer zufrieden Kundschaft und kommen noch heute zur Trauschmuck Sperling GmbH, damit Sie am Ende mehr Geld für Ihr Gold bekommen!


Aus Neuallermöhe verkaufen:

  • Silberankauf
  • Silberbesteck & Silbermünzen
  • Juwelier Neuallermöhe
  • Zahngold Ankauf

Anschrift

Trauschmuck Sperling GmbH
Lübecker Straße 95
22087 Hamburg
Wandsbek, Hohenfelde
Geöffnet: Mo-Fr 11-18 Uhr

Wie man unseren Silberankauf & Schmuckankauf für Neuallermöhe erreicht:

Wer unseren Silberankauf für Allermöher und Neuallermöhe aufsuchen möchte, fährt am besten mit dem Auto auf der B5 bzw. Bergedorfer Straße Richtung Hamburg. Im weiteren Verlauf kommt man am Autobahnkreuz Billstedt vorbei und folgt der B5 weiter bis sie zur Eiffestraße wird. An der Kreuzung Ankelmanspl. / Bürgerweide rechts auf die B75 abbiegen, von der aus Sie an der zweiten großen Kreuzung rechts auf die Lübecker Straße einbiegen, wo Sie unseren Schmuckankauf für Neuallermöhe ziemlich zu Beginn auf der linken Seite finden werden. Mit dem HVV einfach die S21 Richtung Elbgaustraße nehmen und bis zum Berliner Tot fahren, von wo aus es nur eine Station mit der U3 bis zur Station Lübecker Straße ist. Dort dann links in Richtung stadtauswärts wenige Gehminuten bis zu unserer Goldankaufstelle gehen.




Welche Besonderheiten machen den Stadtteil interessant?

Der Stadtteil wurde erst 2011 gegründet, ist der jüngste Stadtteil Hamburgs und zielt auf Familien ab, die gerne im Grünen leben. Alles ist modern gestaltet und wird durch die Fleete (Kanäle) aufgelockert. Zu den Besonderheiten gehört unter anderem der Allermöher See an dem es sich im Sommer prima baden lässt und der Zuckerstangen Turm am Marktplatz, der eine wunderbare Aussicht bietet.