Geöffnet: Mo-Fr 11-18 Uhr

Das Thema Gold beschäftigt seit einigen Jahren viele Menschen. Da gibt es diejenigen die viel Gold kaufen, um sich abzusichern und es gibt diejenigen die den hohen Goldpreis nutzen, um bei einem Goldankauf Eißendorf Altgold oder Zahngold in bares Geld zu verwandeln. Wer jetzt unzufrieden mit dem Angebot vor Ort ist der sollte sich an uns die Trauschmuck Sperling GmbH wenden. Auch wenn wir im besagten Stadtteil keine Niederlassung haben, so sind wir doch auch für Goldankauf Hamburg Eißendorf schnell und einfach zu erreichen. Da wir sowohl für den Goldankauf hohe Ankaufspreise, als auch für den Goldverkauf attraktive Konditionen anbieten, sind wir sehr gefragt und haben bereits tausende Hamburger von uns überzeugen können. Egal ob es sich um Altgold, Zahngold, Silberbesteck, Zinn oder Diamanten Ankauf handelt, mit uns haben Sie für alles einen kompetenten Ansprechpartner. Auch für Bernstein und Uhren Ankauf, sowie den generellen Schmuckankauf und Silberankauf sind wir auf Grund unseres gesammelten Fachwissen genau die richtige Adresse. Für Goldankauf Hamburg also lieber gleich zum Profi kommen


Verkauf Ankauf aus Eißendorf von:

Anschrift

Trauschmuck Sperling GmbH
Lübecker Straße 95
22087 Hamburg
Wandsbek, Hohenfelde
Geöffnet: Mo-Fr 11-18 Uhr

So ist unser Silberankauf & Schmuckankauf aus Eißendorf zu erreichen:

Um unseren Silberankauf für Eißendorf zu erreichen, fahren Sie über die Bremer Straße zur A253. Dieser folgen Sie in Richtung Hamburg bis Sie zum Autobahnkreuz HH-Süd gelangt sind, von wo aus Sie dann auf der A255 weiter in Richtung Hamburg fahren. Hinter der Norderelbe wird diese dann zu B75, welche Sie direkt zu uns in die Lübecker Straße führt. Dazu dann einfach vom Steinhauerdamm, rechts auf die Lübecker Straße einbiegen, wo Sie dann auf der linken Seit relativ zu Beginn unseren Schmuckankauf für Eißendorf finden werden. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln einfach mit dem Bus 146 zum S-Bahnhof Harburg und dann weiter mit der S3 zum Hamburger Hauptbahnhof fahren. Vom HBF sind es dann nur wenige Stationen mit der U3 Richtung Berliner Tor/Wandsbek Gartenstadt bis zur Haltestelle Lübecker Straße. Das letzte Stück wenige Minuten zu Fuß auf der linken Seite Richtung stadtauswärts laufen.




Was macht es zum Stadtteil sonst noch zu sagen gibt:

Der Stadtteil liegt am Rande Hamburgs südlich der Elbe und ist von viel Grün umgeben. Zusätzlich bietet der Harburger Stadtpark weitere Möglichkeiten seine Freizeit im Grünen zu verbringen. Eine kleine weiter Besonderheit ist der Imbiss Bruzzelhütte an der Bremer Straße, der über die Grenzen Hamburgs bekannt ist. Dort kann man Currywurst in verschiedensten Schärfegraden essen, darunter extrem scharfe Soßen die den Normalbürger schlichtweg umhauen würden. Des Weiteren hat auch dieser Stadtteil eine alte Kirche, die Lutherkirche von 1906, zu bieten.