Geöffnet: Mo-Fr 11-18 Uhr

Sie haben gerade im Internet nach Goldankauf Hamburg St. Georg gesucht und auf unsere Seite gestoßen? Wir sind die Trauschmuck Sperling GmbH und ein zuverlässiger und seriöser Goldankauf. Wir haben zwar keine Goldankaufstelle direkt im besagten Stadtteil, sind aber durch unsere zentrale Lage in Hohenfelde auch für Goldankauf St. Georg bestens geeignet. Wir gehören zu einem der gefragtesten Goldankäufern der Stadt und auch die vielen positiven Bewertungen aus dem Internet bekräftigen unsere hohe Beliebtheit. Das liegt zum einen an unserem vielseitigem Serviceangebot, denn wir sind z.B. sowohl als Gold und Silber Ankauf, als auch als Juwelier tätig. Außerdem bieten wir den Zahngold, Uhren, Bernstein und Diamanten Ankauf auf für Hamburg St. Georg an. Zum anderen liegt es an unseren hohen Ankaufspreisen, die wir auch immer online auf unserer Internetseite angeben. Suchen Sie zu Hause in Schmuckkästen, im Keller auf dem Dachboden nach allem was Ihnen wertvoll oder edelmetallhaltig erscheint und bringen es zu unserem Goldankauf. Wir begutachten alles sehr genau und erstellen Ihnen ein detailliertes Angebot, alles natürlich für Sie völlig kostenlos. Sie sehen wir sind für Goldankauf Hamburg St. Georg genau die richtige Wahl!


Gold Ankauf Verkauf aus St. Georg von:

Anschrift

Trauschmuck Sperling GmbH
Lübecker Straße 95
22087 Hamburg
Wandsbek, Hohenfelde
Geöffnet: Mo-Fr 11-18 Uhr

Juwelier auch für St. Georg: So findet man uns

Um unser Juweliergeschäft und Goldankauf aus Hamburg St. Georg zu erreichen, brauchen Sie nur einige hundert Meter zurücklegen. Mit dem Auto einfach auf dem Steindamm stadtauswärts fahren, dieser wird dann direkt zur Lübecker Straße. Sie finden unseren Goldladen dann ziemlich zu Beginn auf der linken Seite in Höhe der Shell Tankstelle. Mit dem HVV einfach mit der U1 vom HBF oder von der Haltestelle Lohmühlenstraße zur U-Bahnstation Lübecker Straße fahren und dort stadtauswärts auf der linken Seite einige wenige hundert Meter zu unserem Goldankauf für St. Georg laufen.




Besonderheiten von Sankt Georg:

Den Stadtteil prägen viele Restaurants und Bars, besonders in der langen reihe wird viel gegessen und eingekauft. Einen Teilweisen schlechten ruf hat dieser wegen der Drogenszene sowie den schlüpfrigen Angeboten am Hansaplatz. Allerdings ist das nur ein sehr kleiner Teil von St. Georg, der teilweise sehr hübsche Ecken mit einer ansprechenden Architektur hat. Die Bevölkerung ist vielschichtig und multikulturell. Aufgrund der zentrumsnahen Lage ist der Stadtteil besonders bei jungen Menschen und Studenten beliebt.