Geöffnet: Mo-Fr 11-18 Uhr

Herzlich Willkommen bei der Trauschmuck Sperling GmbH aus Hamburg. Wir sind als Familienunternehmen seit vielen Jahren erfolgreich als Edelmetallhändler tätig und auch für Goldankauf Hamburg Hamm sehr gut zu erreichen. Wer einen seriösen Goldankäufer sucht, der einen transparenten Ablauf und hohe Preise bietet, sind Sie bei uns goldrichtig. Alle unsere Ankaufspreise werden Sie immer Online auf unserer Seite finden, damit sorgen wir für eine Preistransparenz und stellen uns dem Vergleich mit Mitbewerbern. Wer einen Juwelier in Horn sucht oder Schmuck, Silber, Zahngold sowie Diamanten verkaufen möchte, dem sei unser Goldladen in Hohenfelde wärmstens empfohlen. Es gibt viele Gründe die für uns sprechen und uns auch für Goldankauf Horn zum richtigen Partner machen. Zum einen haben wir mit den Jahren unser Spektrum an Ankaufservice deutlich erweitert, sodass Sie auch für Zinn, Bernstein, Versilbertes und Uhren Ankauf Horn bei uns an der richtigen Stelle sind. Zum anderen sind wir bei unseren Stamm- und Neukunden sehr beliebt, was die zahlreichen positiven Bewertungen im Internet widerspiegeln.


Ankauf aus Hamm von:

Anschrift

Trauschmuck Sperling GmbH
Lübecker Straße 95
22087 Hamburg
Wandsbek, Hohenfelde
Geöffnet: Mo-Fr 11-18 Uhr

So einfach gelangt man für Schmuck und Silber Ankauf Hamm zu uns:

Der Weg aus Hamm zu unserer Goldankaufstelle ist denkbar kurz. Mit dem Auto einfach die Bergedorfer Straße über die Eiffestraße rechts auf die Grevenweg abbiegen. Dieser Straße folgen bis Sie zur Burgstraße und dann zum Landwehr wird. Vom Landwehr dann links abbiegen auf die Lübecker Straße, wo Sie unser Geschäft nach wenigen hundert Metern auf der rechten Seite finden. Mit dem HVV einfach mit der U2 von Hammer Kirche bis Berliner Tor fahren, von wo aus man mit der U3 bis zur Station Lübecker Straße fährt und dann wenige Minuten zu Fuß stadtauswärts auf der rechten Seite zu unserem Goldladen läuft.




Was Hamburg Hamm aus macht:

Der zentrumsnahe Stadtteil Hamburg Hamm ist dicht besiedelt und zieht Junge als auch Familien an. Durch Hamm schlängelt sich die Bille, ein kleiner Fluss mit grünen Ufer, die zum Spazieren einladen. Des Weiteren findet sich die Dreifaltigkeitskirche, das Bunker Museum und der Hammer Park im Stadtteil. Hamm wurde wie weite Teile Hamburgs während des 2. Weltkrieges völlig zerstört und wurde nach dem Wiederaufbau zum multikulturellen Viertel.