Geöffnet: Mo-Fr 11-18 Uhr

Es gibt in Eimsbüttel unzählige Juweliere, Uhrengeschäfte und Schmuckläden. Der Stadtteil birgt einen kreativen Spirit und hier und da entstehen Läden mit Kunsthandwerk oder handgemachten Schmuck. Wenn Sie einen Goldankauf Hamburg in Eimsbüttel suchen und nicht so recht fündig werden, können Sie auch sehr gerne zu uns nach Hohenfelde kommen. Wir sind seit etlichen Jahren im Bereich Goldankauf, Schmuckankauf und Silberankauf tätig und setzten ganz auf Kundenzufriedenheit. Das erreichen wir mit unserer Preistransparenz und dem nachvollziehbaren Ankauf, denn alle unsere Ankaufpreise sind jeder Zeit online einsehbar und alle unsere Kunden erhalten ein ausführliches und schriftliches Angebot bzw. Ankaufbeleg. So gut kann Gold Ankauf Verkauf für Eimsbüttel sein. Lieber gleich zum Goldprofi kommen, als sich von intransparenten Ankäufern über den Tisch ziehen zu lassen.


Unser Service:

Anschrift

Trauschmuck Sperling GmbH
Lübecker Straße 95
22087 Hamburg
Wandsbek, Hohenfelde
Geöffnet: Mo-Fr 11-18 Uhr

So erreichen Sie unseren Gold-Ankauf aus Hamburg Eimsbüttel

Generell müssen Sie ersteinmal durch die City um mit dem Auto zu uns zu kommen. Am besten folgen Sie der Gärtnerstraße stadteinwärts bis Sie auf den Doormannsweg stoßen. Dieser Straße folgen und dann links auf die Stresemannstraße, die zur Budapester Straße wird, abbiegen. Dann auf die Dornstraße abbiegen. Diese wird zur Steinstraße und führt am Hauptbahnhof vorbei. Dann auf den Kreuzweg der zum Steindamm wird, welcher wiederum direkt in die Lübecker Straße mündet, wo Sie dann linker Hand unser Goldhandel finden. Auch mit dem HVV sind wir aus Eimsbüttel sehr einfach zu erreichen. Am besten mit der U2 von der Haltestelle Osterstraße, Christuskirche oder Schlump bis zum Berliner Tor fahren. Dort in die U3 und bis zur Station Lübecker Straße fahren. Von dort aus sind es nur wenige Gehminuten bis zu uns. Sie sehen wir sind auch super für Goldankauf Eimsbüttel zu erreichen.




Der Bezirk unterteilt sich in folgende Stadtteile

Eimsbüttel gehört zu einem der beliebtesten Bezirke Hamburgs und viele junge Leute wohnen dort. Zu den Besonderheiten gehört die wunderbare Architektur, denn alte Bausubstanz wurde hier nach dem 2 Weltkrieg erhalten. Außerdem gehört der Tierpark Hagenbeck und das Niendorfer Gehege zum Bezirk.